Wissenschaftstag

Wissenschaftstag

Wissenschaftstag am 26.1.2018 auf dem Campus

Am Freitag, 26.01.2018, führen wir unseren diesjährigen und traditionell jährlich stattfindenden Wissenschaftstag durch. An diesem Tag präsentieren die 11. Klassen Ergebnisse aus ihren Profilen. Auch aus der 12. Jahrgangsstufe werden ausgewählte Beiträge vorgestellt. Zudem haben Schüler aus Jg.12  eine Messe für organisiert und stellen die Projekte aus ihren Profilen vor.  Wir möchten vor allem den 5. und 6. Klassen und den 10. Klassen einen umfassenden Einblick in  die unterschiedlichen Profile, in ausgewählte Projekte sowie in die Seminarkursarbeiten geben.

 

Folgender Programmablauf ist geplant:

9:00-10:00 Uhr – Messerundgang der 10ten Klassen

                                    9:00-9:15 Uhr – Klasse 10a – Aufsicht: jeweiliger FL

                                    9:15-9:30 Uhr – Klasse 10b – Aufsicht: jeweiliger FL                

                                    9:30-9:45 Uhr – Klasse 10s – Aufsicht: jeweiliger FL                                    

 

10:30 Uhr       Eröffnung

Dr. Irene Petrovic-Wettstädt, Geschäftsführerin
Katja Damsch, Oberstufenkoordinatorin
Sophia Kock, Alumna

 

Grußwort

Dr. Thomas Drescher, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Input:  Professor Dr. Matthias Asche, Professor der Allgemeine Geschichte der frühen Neuzeit, Uni Potsdam

 

11:00 Uhr       Profil Luft- und Raumfahrt 11 stellt vor: „Experimente im DLR school_lab“

11:20 Uhr       Profil Medien und Kommunikation 11 stellt vor: „Brandenburg in Bewegung – eine interaktive Ausstellung über kulturelle Vielfalt in Brandenburg“

11:40 Uhr       Profil Wirtschaft und Nachhaltigkeit  11 stellt vor:  „Business –  Neuro meets Pharma“

12:00 Uhr       Profil International Baccalaureate 11 stellt vor: „Creativity Action Services (CAS): Mauer in Falkensee“

12:20 Uhr       Videobotschaften von Alumnis

 

In der Zeit von 10:00-11:30 Uhr kommen die 5. Klassen zu uns in die Messe (jeweils 45 min pro Klasse: 5a/5b). Sie erhalten vorher Fragen zu den einzelnen Messeständen und müssen diese beantworten. In der Zeit von 12:00-12:30 Uhr kommen die 6. Klassen zu uns in die Messe (jeweils 30 min pro Klasse: 6a/6b/6c). Sie erhalten vorher Fragen zu den einzelnen Messeständen und müssen diese beantworten.

 

12:30-13:00 Uhr Pause im Vorraum

 

13:00 Uhr       Vorstellen einer wissenschaftlichen Arbeit aus WuN 12 zum Thema:

Feature: „Karl Marx und die Zukunft der Arbeit“

13:10 Uhr       Vorstellen der Seminarkursarbeit zur Dokumentation: „Multitouchtable zur Reformation“ (MuK 12)

13:20 Uhr       Vorstellen einer wissenschaftlichen Arbeit aus LuR 12 zum Thema:

„Erstellung eines interaktiven whiteboard-Interfaces “

13:30 Uhr       Vorstellen einer wissenschaftlichen Arbeit aus IB 12 im Rahmen der extented essays zum Thema „Wolfspopulation in Brandenburg“

13:40 Uhr       Diskussionsrunde zu „Wissenschaft und Schule“

Partnerunis des Campus angefragt, Alumnis, SL Hr. Gründel

Ab 13:50         Aufräumen und Schluss und Buffet für alle

Mitwirkenden aus 11 und 12