Wir freuen uns, Sie und ihr Kind kennen zu lernen!

Nachfolgend erhält ihr Kind die ersten Informationen für den Einstieg in unsere Schule. Bitte nehmen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind Zeit, alles zu lesen. Sollten Sie Rückfragen haben, nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Du möchtest in der 5. Klasse zu uns kommen?

Am Gymnasium kannst du schon mit der 5. Klasse einsteigen, wenn du besondere Lust am Lernen hast. Du benötigst eine Empfehlung deiner Grundschule und musst zum Halbjahr der 4. Klasse in den Fächern Deutsch/Mathe/Englisch oder Deutsch/Mathe/Sachkunde eine Notensumme von höchstens 5 haben.

Ab der 5. Klasse spielt die englische Sprache bei uns eine große Rolle. Wir nutzen die englische Sprache öfter:  Es gibt das Fach “Englische Kommunikation” unterrichtet von Muttersprachlern und du lernst in mindestens zwei Fächern bilingual. In der Regel sind das Mathematik und Geschichte. In jedem Jahr kommt ein Fach in englischer Sprache dazu – bis du 6 Fächer komplett in englischer Sprache hast. Als zweite Fremdsprache lernt man Spanisch ab der 5. Klasse.

Für die mathematisch Interessierten gibt es den Mathe-Club, für diejenigen, die Naturwissenschaften mögen die Science-Kids.

Du möchtest in der 7. Klasse zu uns kommen?

Ab der 7. Klasse entscheidest du dich für eine Profilrichtung. Du kannst das Profil halbjährlich wechseln, wenn du etwas Neues ausprobieren willst. Voraussetzung zur Aufnahme ist die Notensumme 7 in den Fächern Deutsch/Mathe/Englisch auf dem Halbjahreszeugnis der 6. Klasse.

Du möchtest in der 11. Klasse zu uns kommen?

Du kannst auch noch mit dem Beginn der Abiturphase bei uns einsteigen. Dies gilt auch, wenn du das International Baccalaureate als Schulabschluss erwerben willst.  Vereinbare am besten einen Beratungstermin mit uns. 

Schreiben Sie uns.

Sie haben Fragen zum Internationalen Gymnasium oder möchten einen Termin vereinbaren? Nutzen Sie gern unser Online-Formular.

RSVP

Gender-Hinweis: Soweit innerhalb unserer Kommunikationsmittel Bezeichnungen für Berufe, Gruppen oder Personen verwendet werden, wird im Interesse einer besseren und leichteren Lesbarkeit nicht in geschlechtsspezifische  Personenbezeichnungen differenziert. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

© Leonardo da Vinci Campus 2022