World Space Week

World Space Week

Am 8.10. laden wir zu einem Experimentalnachmittag anlässlich der World-Space-Week. Die Kolleginnen und Kollegen des Profils Luft- und Raumfahrt haben diesen Nachmitttag gemeinsam mit Schülern und  dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt vorbereitet. Neben einem kurzen Vortrag zur Raumfahrt wird es verschiedene Experimente geben, an denen man sich selbst ausprobieren kann. Im Anschluss besteht auch die Möglichkeit, zur Planeten-Beobachtung in unserer Sternwarte.

 

Die World Space Week ist ein von der UNO weltweit begangener Tag, um an das Bewusstsein der menschlichen Verantwortung für das All zu erinnern. Anlass ist der Start des ersten Sputniks am 4.10. 1957. Weltweit finden über 3000 Veranstaltungen statt: http://www.worldspaceweek.org/