Profil Social Studies

Profil Social Studies

In den vergangenen Wochen hat das Profil Social Studies mit viel Einsatz an der Gestaltung des ersten Teils eines neuen Schulgartens gearbeitet. Nachdem die Hochbeete geliefert wurden, bauten die Schülerinnen und Schüler der 5c der Grundschule diese in vielen freiwilligen Stunden zusammen. Sie besorgten geeignetes Material zum Befüllen der Beete und dank einer Spende von Familie Rericha konnten wir die Beete abschließend mit Mutterboden befüllen, so dass die Pflanzen im kommenden Jahr unter den besten Bedingungen wachsen können. Im letzten Schritt steckte die Gruppe zahlreiche Blumenzwiebeln. Im kommenden Frühjahr werden in den Hochbeeten dann Narzissen, Tulpen und Krokussen blühen. Jetzt ist erst einmal Winterpause – im Frühling werden dann weitere Beete errichtet, ein Zaun gebaut und weitere Pflanzen und Blumen gepflanzt.

Kati Ullmann, Klassenlehrerin 5c und Lehrerin Profil Social Studies