Frauensporttag auf dem Campus

Frauensporttag auf dem Campus

Bei herrlichem Sonnenschein strömten mehrere hundert Mädchen und Frauen auf dem Campus, um sich in den über zwei Dutzend kostenlosen Mitmachangeboten auszutoben. Von Workouts mit der bekannten Übungsleiterin Mareike Spaleck – bekannt aus der Sat.1-Show „The Biggest Loser“ über Qigong, Yoga, Pilates, Jumping Fitness und Faszientraining bis hin zu Bailaro oder Zumba. Der vom Landessportbund Brandenburg gemeinsam mit dem Kreissportbund Havelland ausgerichtete Frauensporttag, unter der Schirmherrschaft von Frauenministerin Susanna Karawanskij, bot eine große Palette von Kursen für jeden sportlichen Geschmack an.

„Der Leonardo-da-Vinci-Campus war ein guter Gastgeber“, so Marcus Gansewig, Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit beim Landessportbund. „Es hatte einen schönen Sportfest-Charakter.“ Zusätzlich zu den Angeboten gab es die Möglichkeit auf dem Außengelände Beachvolleyball oder Fußball zu Spielen. Auch konnte das Sportabzeichen abgelegt werden.