Die Arbeit eines Filmproduzenten

Die Arbeit eines Filmproduzenten

Treffen mit Filmproduzent Tom Zickler von der „Traumfabrik“

Der Mittwoch unserer Projektwoche dem 15.05.2019 verbrachten wir (der Medien- und Kommunikationskurs des Gymnasiums) im Produzentenbüro von Tom Zickler. Die „Traumfabrik“ hat im Filmstudio Babelsberg ein Zuhause gefunden. Auf der Rückseite der größten Filmhalle Europas „Marlene Dietrich“ befindet sich die Produktionsfirma „Traumfabrik“. Mit Herrn Zickler sprachen wir über seine in Deutschland bekannten Filme und durften ihn über sein Leben als Produzent vieler Filme, unter anderem mit Hauptdarsteller Till Schweiger, befragen. Seinen ersten Film, der auf der großen Kinoleinwand gezeigt wurde, erschuf er mit Till Schweiger und Jan Josef Liefers zusammen. Es war “Knocking on Heavens Door” und im deutschen Kino ein Blockbuster. Am Tag davor durften wir seine Lebensgeschichte in dem Film “Friendship” zusammengefasst miterleben und hatten dadurch viele Kenntnisse über seinen Karrierebeginn und erste Reise in die Staaten. Auch über neueste Projekte wurde gesprochen. Aber darüber noch keine Details. Nur so viel: wir wissen warum und wie der Film besetzt wurde…