Beste/r VorleserIn gesucht!

Die Aufregung war deutlich zu spüren – ein Schulsieger und 13 Schulsiegerinnen aus Dallgow, Falkensee, Brieselang, Nauen und Wustermark trafen sich am Dienstag, dem 19. Februar 2019, in der Bibliothek des Leonardo da Vinci Campus zum Regionalausscheid des Vorlesewettbewerbs und zeigten Ihr Können beim Vorlesen. Eine 5köpfige Jury bewertete dabei wie sicher und flüssig gelesen wurde, ob die Textpassage lebendig und ohne übertriebene Theatralik vorgetragen wurde uvm. Die selbst ausgewählten Bücher waren sehr facettenreich: von Harry Potter über lustige Bücher vom Erwachsenwerden bis hin zu einem Sachbuch von den Sternen.

Obwohl die Entscheidung der Jury nicht einfach viel, konnte am Ende Isabella Groß vom Lise-Meitner-Gymnasium in Falkensee mit dem vorgelesenen Fremdtext überzeugen. „Herzerfrischend lebendig, natürlich, pointiert und fehlerfrei“, lobte das Jurymitglied Stephan Dierichs, Lehrer für Darstellendes Spiel, die Falkenseeerin.

Alle Bilder (auch Titelbild) Copyright by: Silvia Passow

Blumen für die Siegerin
Siegerin Isabella Groß vom Lise-Meitner Gmnasium in Falkensee
Veröffentlicht
20. Februar 2019
Redaktion LDVC

Gender-Hinweis: Soweit innerhalb unserer Kommunikationsmittel Bezeichnungen für Berufe, Gruppen oder Personen verwendet werden, wird im Interesse einer besseren und leichteren Lesbarkeit nicht in geschlechtsspezifische  Personenbezeichnungen differenziert. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

© Leonardo da Vinci Campus 2022