Wie soll unser „Leo“ aussehen?

Wie soll unser „Leo“ aussehen?

Auch das Praktikum der 9. Klassen musste wegen Corona abgesagt werden.
Dafür gab es jedoch ein spannendes Projekt in WAT (Wirtschaft-Arbeit-Technik).

Die Unterrichtsleiter Frau Strupp und Herr Buge stellten folgende Aufgabe:

Wie stellt Ihr Euch den Campus-Leo vor?
(Hierbei handelt es sich nicht um einen Löwen, sondern um ein Maskottchen, sondern um die Campus-Auszeichnung für die besten Schüler des vergangenen Schuljahres.)

Die SchülerInnen kreierten ihre Leos am Rechner und dann übernahm der 3D-Drucker die Arbeit. Heraus kamen tolle Ideen für den Campus-Leo!

Ein herzliches Dankeschön an unsere Praxis-Semestlerin von der Uni Potsdam, die die SchülerInnen unterstütz und ihren eigenen 3D-Drucker zur Verfügung gestellt hatte!