Gymnasium

Lernen in Profilen

Medien und Kommunikation, Wirtschaft und Nachhaltigkeit, Luft- und Raumfahrt, International Baccalaureate

Leistungsorientierung

Start ab der 5. Klasse – in einer Leistungs- und Begabtenklasse – möglich

Deutsches und internationales Abitur gleichzeitig

In ganz Berlin und Brandenburg nur am Leonardo da Vinci Campus

Individuelles Lernen

Durch Lehrer und Eltern begleiteter individuell organisierter Weg

Internationalität

Verstärkter Englischunterricht, bilingualer Unterricht, Sprachaustausche, weitere Angebote in Spanisch, Französisch, Latein, Chinesisch, Arabisch, Russisch, Italienisch

Partnerschaftliches Lernen

Wöchentliche Lehrersprechstunden für Eltern, schnelle Interventionsmöglichkeit und eine Kommunikation auf Augenhöhe zwischen Lehrern und Schülern

Moderne Lernmethoden

W-LAN, interaktive Whiteboards

Studienorientierung

Optimale Studienvorbereitung durch Hochschulpartnerschaften: TU Berlin, Die Beuth-Hochschule Berlin, die BTU Cottbus-Senftenberg, Technische Hochschule Wildau

Kein Unterrichtsausfall und ganztägige Verlässlichkeit

Kontinuität

Angebote der Campusgrundschule werden am Gymnasium fortgeführt

Wir lernen ergebnisorientiert

Lernen
  • kleine Klassen mit maximal 22 Schülern
  • selbständiges Lernen in teils offenen Lernformen:
    • Sekundarstufe I: Lernbüro und Projektwoche
    • Sekundarstufe II: Kinderuni, Profilwoche und Wissenschaftstag
Studien- und Berufsorientierung mit Ergebnissen

Enge Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Lehre für Berufs- und Studienorientierung:

Ergebnisorientierte Projekte für Bewerbungen und Lebensläufe
  • Digitale Audioguides, u. a. für Landgut A. Borsig und Winzerberg Potsdam
  • Führerscheine/Zertifikate:
    • EBC*L – Europäischer Wirtschaftsführerschein
    • LCCI – Wirtschaftsenglisch – Sprachzertifikat der London Chamber of Commerce and Industry International
    • International Baccalaureate

Unser Abidurchschnitt im Vergleich

Campus

  • 2014: 2,1
  • 2015: 2,1
  • 2016: 2,1
  • 2017: 2,1
  • 2018: 2,2
  • 2019: 2,2
  • 2020:

Land Brandenburg

  • 2014: 2,3
  • 2015: 2,3
  • 2016: 2,3
  • 2017: 2,3
  • 2018: 2,3
  • 2019: 2,3
  • 2020: 2,3

Berlin

  • 2014: 2,4
  • 2015: 2,4
  • 2016: 2,4
  • 2017: 2,4
  • 2018: 2,4
  • 2019: 2,4
  • 2020: 2,3

So funktioniert unser Konzept

400 Schüler lernen in drei Klassen pro Jahrgang mit ca. 55 Lehrern von der 5. bis zur 12. Klasse. Der Blockunterricht bedeutet: In mehreren Phasen wechselt sich die Wissensvermittlung und die eigenverantwortliche Wissensaneignung ab. Diese Wissensaneignung erfolgt in festen Projektphasen u.a. mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Das Lernen am Campus ist ergebnisorientiert.

Die Schüler entscheiden sich für eine der vier inhaltlichen Profilsäulen: „International Baccalaureate“ (IB), „Medien und Kommunikation“ (MuK), „Wirtschaft und Nachhaltigkeit“ (WuN) oder „Luft- und Raumfahrt“ (LuR).

International Baccalaurelate

Medien und Kommunikation

Wirtschaft und Nachhaltigkeit

Luft und Raumfahrt

Die eigene Zukunft ausprobieren

Kinderuni

Experten treffen Schüler

Gymnasium in Bewegung

Skifreizeiten

Aktuelles vom Gymnasium

Die Projektwoche der 10. Klassen des Gymnasiums des LdVC beschäftigt sich seit Jahren mit der Aufarbeitung der beiden D...

„Mütze ab! Stillgestanden!“… „Mütze AB! STILLGESTANDEN!“Fast ohrenbetäubend laut dringen diese Worte durch ...

Es war spannend am Freitag , dem 2. Oktober 2020 – nicht nur für die SchülerInnen, die plötzlich aus den Klasse...

Kommende Veranstaltungen
14. November 202010:00 / 13:00
Campus / Gesamtschule / Grundschule / Gymnasium / Hort / Internat / Kindergarten / Sport

Lernen Sie den Campus kennen!

Samstag, 14. November 2020

10:00 Uhr bis 13:00 ...

Mehr
Weitere LDVC Institutionen