Das Internat

Internat und Wohnheim

 

Im Internat wohnen 45 Schüler, die von 19 staatlich anerkannten Pädagogen direkt auf dem Campus betreut werden. Es ist in sechs Wohngruppen mit Bezugserziehern eingeteilt. Die Schüler werden 24 Stunden am Tag individuell betreut. Die Einzel- und Doppelzimmer sind möbliert, können auf Wunsch aber auch individuell gestaltet werden. Die Wochenenden können die Schüler im Internat oder auswärts verbringen.

 

Während der Woche gibt es mit den Schulen des Campus abgestimmte Studierzeiten mit individueller Betreuung und ein breites Freizeitangebot. Das Therapeutenteam des Campus unterstützt die Arbeit des Internates. Die Bewohner können das gesamte Angebot des Campus, wie z.B. die Bibliothek, die Sternwarte, die Spielplätze oder die Sporthalle jederzeit nutzen.

 

Darüber hinaus engagieren sich die Schüler und Erzieher für das Furaha-Waisenhaus.