Juniorwahl am Gymnasium

Juniorwahl am Gymnasium

In der Woche vor der Bundestagswahl dürfen Schüler von weiterführenden Schulen bei der Juniorwahl ihre Stimme abgeben. So war auch gestern am LDVC-Gymansium großer Wahltag. Im Vorfeld haben sich die Schülerinnen und Schüler im Unterricht auf die Bundestagswahl vorbereitet. Bei der Juniorwahl konnten sie realitätsnah die Wahl erleben. Intensiv waren sie in die Vorbereitungen und Organisation des Wahlaktes eingebunden und bildeten selbst den Wahlvorstand. Dabei bekamen sie vom Träger des Projektes, dem gemeinnützigen und überparteilichen Verein Kulumlus e.V. aus Berlin, alles was man zur Wahl benötigt: von Wählerverzeichnissen und Wahlbenachrichtigungen über Wahlkabinen, sowie Wahlurne und Stimmzettel des jeweiligen Wahlkreises.

Bei der Juniorwahl geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. Das Gesamtergebnis der Zweitstimmen und die Sieger der Erststimmen der Juniorwahl werden am Wahlsonntag, 24. September 2017, um 18:00 Uhr auf www.juniorwahl.de veröffentlicht.